Investition von 25 Mio. Euro in thailändische Reifenrußfertigung

Wie Reuters meldet, plant die Thai Carbon Black pcl – ein Tochterunternehmen der indischen Unternehmensgruppe Aditya Birla – Investitionen in Höhe von knapp 25 Millionen Euro in eine sechste Produktionslinie, um bis zum Dezember des kommenden Jahres die Kapazitäten um etwa 75.000 auf dann ca. 280.000 Jahrestonnen zu steigern. Das Unternehmen begründet die Investition mit wachsendem in- wie ausländischen Bedarf und nennt als Kunden beispielhaft Bridgestone, Michelin und Goodyear.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.