Bankenkonsortium stimmt neuen Kreditbedingungen für ATU zu

ATU hat geänderte Kreditbedingungen des finanzierenden Bankenkonsortiums erhalten. Die Autoteile-Fachmarktkette verfüge nach eigenen Aussagen künftig über die notwendigen Freiräume, um saisonale Schwankungen – die wie der vergangene sehr milde Winter zu einem vorübergehenden Ergebnisrückgang führen könnten – auch weiterhin ohne Einschnitte bei der Umsetzung seiner Expansionsstrategie abfedern zu können. ATU werde dank des hohen Cashflows seine Expansion auch weiterhin aus eigener Kraft finanzieren, die Aufnahme neuer Kredite sei dafür nicht erforderlich sein. Pro Jahr plant ATU die Eröffnung von bis zu 50 neuen Standorten im In- und Ausland.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.