Amtel-Gründer hält noch weniger Aktien

Anders als ursprünglich berichtet, hat Sudhir Gupta, Gründer des russischen Reifenherstellers Amtel, seinen Anteil an Amtel-Vredestein N.V. bis auf 10,83 Prozent zurückgefahren. Mitte der Woche hatte es noch geheißen, Gupta halte nach einem Teilverkauf seiner Anteile an der London Stock Exchange noch 11,4 Prozent.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.