„Virtueller Bußgeldkatalog“ von Fulda

Geblitzt, zu dicht aufgefahren, falsch geparkt? Mit ein paar Mausklicks erfahren Besucher der Website www.bussgeldkatalog-mpu.de von Reifenhersteller Fulda, wie teuer es wird und wie viele Punkte es für das Vergehen gibt. Die Website will aber auch durch Checklisten und Anleitungen Hilfestellungen zum cleveren Fahren geben: durch die „Fulda-Sprit-Spar-Tipps“. Unterstützung soll aber auch Autofahrern geboten werden, die bislang alles andere als clever unterwegs waren: Das Internetangebot setzt sich auch mit der medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU), dem so genannten Idiotentest, auseinander.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.