Kostenloser „Lkw-Winterguide“ von Dunlop

In Deutschland lautet seit dem 1. Mai 2006 der §2 Absatz 3a der Straßenverkehrsordnung wie folgt: „Bei Kraftfahrzeugen ist die Ausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen. Hierzu gehören insbesondere eine geeignete Bereifung und Frostschutzmittel in der Scheibenwaschanlage.“ Auch in anderen europäischen Ländern gelten zum Teil strenge Vorschriften für die Verwendung von Winterreifen und Schneeketten. Auch Nutzfahrzeuge wie Lkw und Busse sind hiervon betroffen. Doch wo gilt welche Vorschrift? Bei der Fülle der Verordnungen ist es schwierig die Übersicht zu behalten. Dunlop will nun Abhilfe schaffen und bietet rechtzeitig zur kalten Jahreszeit den kostenlosen „Dunlop Lkw-Winterguide“ an. Auf 20 Seiten finden Lkw- und Bus-Fahrer hier nützliche Tipps.

Der „Dunlop Lkw-Winterguide“ ist der ideale Begleiter für den Winter und sollte in keinem Handschuhfach fehlen. Im ersten Teil wird die neue Gesetzeslage in Deutschland behandelt und deren Folgen bei Nichtbeachtung hinsichtlich Bußgeldern und Versicherungsschutz. Neben Informationen zur Gesetzeslage in Deutschland beinhaltet der Winterguide eine umfangreiche Übersicht für den Einsatz von Winterreifen, Schneeketten und Spikes bei Lkw in ganz Europa. Angefangen bei „B“ wie Belgien bis „U“ wie Ungarn findet man schnell und übersichtlich die wichtigsten landesspezifischen Regelungen.

Ein ganzes Kapitel beschäftigt sich mit dem Thema „Lkw-Winterreifen“ an sich. Erklärt wird dort die Kennzeichnung von Winterreifen und warum es – abgesehen von gesetzlichen Vorschriften – sinnvoll ist, in der kalten Jahreszeit auf Winterreifen umzurüsten. Denn immer noch gibt es viele unberechtigte Vorurteile bezüglich der Umrüstung. Komplettiert wird der allgemeine Abschnitt mit wertvollen Tipps und Hinweisen der Dunlop-Reifentechniker zu geeigneten Reifenkombinationen und Mindestprofiltiefe.

Der Hauptgrund warum der „Dunlop Lkw-Winterguide“ in jedes Handschuhfach gehört dürfte jedoch der Serviceteil mit allen wichtigen Servicerufnummern der Pannendienste, Informationen zu Anbietern von Staumeldungen, europäischen Fahrverboten, kritischen Strecken und Alpenpässe sein. Damit können sich Lkw- und Bus-Fahrer bequem und einfach über die aktuelle Verkehrs- und Wetterlage in ganz Europa informieren und gegebenenfalls alternative Routen wählen.

Der „Dunlop Lkw-Winterguide“ ist ab sofort kostenlos im Reifenfachhandel, beim Dunlop-Außendienst oder bei Dunlop in Hanau unter der Rufnummer 06181/68-1337 erhältlich. Eine „Download-Version“ bietet Dunlop im Internet unter www.dunlop.de an.

Die Nutzfahrzeugreifenpalette von Dunlop umfasst mehr als 130 unterschiedliche Produkte für Lkw, Busse und Transporter. Viele der führenden Nutzfahrzeughersteller der Welt rüsten ihre Fahrzeuge serienmäßig mit Dunlop-Reifen aus – darunter Volvo, Renault, Scania, DAF, MAN, DaimlerChrysler und Iveco.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.