Hangzhou Zhongce will Rückruf unterstützen

Einer Veröffentlichung von Hangzhou Zhongce Rubber Co. Ltd. zufolge werden Endverbraucher in Nordamerika aufgefordert, sich an dem Westlake-Rückruf zu beteiligen. Allerdings ist der chinesische Hersteller weiterhin der Meinung, „sichere und verlässliche Produkte“ herzustellen und hergestellt zu haben. Eigene Tests hätten „keinen Beweis erbracht, dass die betreffenden Llkw-Reifen irgendeinen strukturellen Defekt aufweisen oder ihnen irgendein Sicherheitsfeature fehlt“.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.