Giacuzzo-Design für den Clio Sport

Eigentlich müsste der Clio Sport den Zusatz „Gordini“ tragen, denn der schnelle Franzose trägt die Gene der legendären Kompaktsportler aus dem Hause Renault in sich. Das findet auch Stephan Giacuzzo, Kopf des renommierten Mendener Veredlers. Für den Giacuzzo Clio Sport wurde als Felge die chromglänzende „Reflexx-Line“ in 7,5×18 Zoll ausgewählt. Als passende Bereifung empfiehlt Giacuzzo den Advan Sport von Yokohama in der Größe 225/35.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.