Pirelli behält kleinen Anteil an Telecom Italia

Pirelli hat zwar seinen 80-Prozent-Anteil an der Holding Olimpia veräußert, die rund 18 Prozent an Telecom Italia hielt, behält aber seinen Anteil von 1,36 Prozent, den das Unternehmen auch schon zuvor direkt innehatte, schreibt Forbes.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.