Gabriele Kordes verlässt Auto-Schnelle

Wie Gabriele Kordes mitteilt, verlasse sie die Firma Auto Schnelle (Köln), ein First-Stop-Partner in der Domstadt und bedeutender lokaler Yokohama-Händler. Die 43-Jährige, die bislang für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Public Relation zuständig war, will sich ab sofort mit allem Engagement ihrem 2. Standbein, dem www.frau-ist-schlau.de-Konzept, widmen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.