Viel mehr Stahlcord von Bekaert in China

Der Anbieter von Stahlcord für die Reifenherstellung Bekaert hat im ersten Quartal dieses Jahres in China den Absatz um 49 Prozent steigern können. Während sich die Nachfrage in Europa nach Stahlcord ebenfalls positiv entwickelte, mussten in Nordamerika „substanzielle“ Einbußen hingenommen werden. Außerhalb Chinas belief sich das Absatzminus auf insgesamt sechs Prozent in den ersten drei Monaten des Jahres 2007.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.