Relaunch der Rial-Webseiten

Donnerstag, 10. Mai 2007 | 0 Kommentare
 

Der zur Uniwheels-Gruppe gehörende Räderhersteller Rial schickt einen neuen und modernisierten Internetauftritt an den Start. Auf den überarbeiteten Webseiten will man Endverbrauchern, Fachhändlern und Journalisten gleichermaßen stets aktuelle Informationen bieten, und das in deutscher, englischer sowie auch spanischer Sprache. Im Bereich „Wheel Konfigurator“ haben Endverbraucher beispielsweise die Möglichkeit, die von ihnen gewünschte Aluminiumfelge virtuell direkt auf ihr Fahrzeug zu „montieren“.

Das dazugehörige Gutachten mit allen technischen Daten kann Unternehmensaussagen zufolge von dort aus gleich mit heruntergeladen werden. Außerdem stünden interessante Presseberichte, alle Felgendesigns, die neuesten Verkaufsunterlagen, News, eine Fahrzeuggalerie sowie weitere nützliche Informationen über Rial zur Verfügung. Händler können demnach unter „Händlerzugang“ im passwortgeschützten Bereich über ein erweitertes Angebot von druckfähigen Fahrzeug- sowie Felgenabbildungen frei verfügen.

Um eine schnellere Abwicklung des Bestell- und Auslieferungswesens zu gewährleisten, besteht für sie darüber hinaus die Möglichkeit, über den Händlershop online zu ordern. Aber auch Journalisten will der Räderhersteller einen erweiterten Service bieten: In einem speziellen Bereich stehen die neuesten Pressemitteilungen, das gesamte Felgenprogramm und Fahrzeugbilder in hoher Auflösung sowie Rial-Logos zum Download bereit..

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *