Yokohama präsentiert neuen „Spider Man“

Er haftet sich an jeden Untergrund, steht im Zeichen der Farbe Rot und hat jedes Terrain überlegen im Griff – die Rede ist vom dritten Teil des Films „Spider Man“, den Reifenhersteller Yokohama zusammen mit Sony Pictures als exklusiver Reifenpartner präsentiert. Wie seine Vorgänger dürfte auch der dritte Teil der Spinnensaga zu den absoluten Blockbustern des Kinojahres werden. Die Weltpremiere des dritten Spider-Man-Teils findet diesmal Ende April in Tokio statt, wo übrigens auch Yokohama seinen japanischen Hauptsitz hat. Doch auch die deutschen Fans müssen nicht lange warten, denn schon wenig später kommt Spider Man auch schon in die hiesigen Kinos.

Eventuell winkt sogar eine Gratisvorstellung, denn Yokohama verlost neben hochwertigen Handys von Sony Ericsson über seine Handelspartner auch Kinogutscheine für Spider Man. Auch mehrere hundert Händler in Deutschland, die die Marketingaktion unterstützen und ihren Verkaufsraum unter anderem mit dem exklusiven Spider-Man-Display dekorieren, haben im wahrsten Sinne des Wortes gute Karten. Mit ein wenig Glück dürfen einige Betriebe mit bis zu 20 ihrer Mitarbeiter Spider-Man Teil drei ebenfalls umsonst sehen und genießen gratis Popcorn- und Getränkecatering.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.