Which? testet Reifen: Michelin, Pirelli Conti siegen

Dienstag, 3. April 2007 | 0 Kommentare
 

Den Sommerreifentest der britischen Verbraucherzeitschrift Which? haben in diesem Jahr der ContiEcoContact 3 sowie der Michelin Primacy HP und der Pirelli P7 für sich entschieden. Der Conti-Reifen wurde dabei in der Größe 155/70 R13 T getestet und erreichte insgesamt 69 Prozent der zu erreichenden Punkte. Auf den Plätzen folgten: Hankook Optimo K715 (66), Pirelli P3000 Energy (65), Bridgestone B250 (64) und Dunlop SP 30 (64).

Weit abgeschlagen mit lediglich 20 Prozent der Punkte landeten BFGoodrich Touring sowie Matador Stella MP15. In der Größe 205/55 R16 V konnten Michelin und Pirelli die Tester der Verbraucherzeitschrift von der Qualität der o.g.

Produkte überzeugen. Dicht gefolgt wurden sie dabei allerdings von Bridgestone Turanza ER300 (68), ContiPremiumContact 2 (68), Fulda Carat Progresso (66), Uniroyal Rallye 550 (65), Vredestein Sportrac 3 (64) und Hankook Ventus Prime K105 (63). Weit abgeschlagen lag dabei der Reifen Falken Ziex ZE 512, der gerade einmal 15 Prozent der Punkte erzielte.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *