Ruia-Gruppe bringt Dunlop-Aktien zurück an die Börse

Aktien des indischen Reifenherstellers Dunlop India Ltd., der seit über einem Jahr zur Ruia-Gruppe gehört, werden demnächst wieder an den Börsen in Mumbai, Kalkota, Allahabad, Chennai und Neu-Delhi gehandelt. Die Aktien wurden im Februar 2003 aus dem Handel genommen. Zusätzlich zur Neulistung der alten sollen 27 Millionen neue Aktien ausgeben werden. Die Ruia-Gruppe hält gegenwärtig 74 Prozent der Unternehmensanteile.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.