Studie des Chevrolet Camaro Cabrio mit Mischbereifung

Freitag, 5. Januar 2007 | 0 Kommentare
 
Vorne 21, hinten 22 Zoll
Vorne 21, hinten 22 Zoll

Das Konzeptfahrzeug Chevrolet Camaro war ein gefeierter Star der amerikanischen Autoausstellungen des Jahres 2006 - jetzt soll, pünktlich zum Start der Saison 2007, ein neuer Stern aufgehen: die Studie eines Chevrolet Camaro Cabrios. Die Studie verfügt über gegossene Aluminiumräder mit fünf Speichen, die im Zentrum passend zu den Zierstreifen der Karosserie Anthrazit lackiert und am Rand poliert sind. Zu den Reifen hin – vorne 275/30 R21, hinten 305/30 R22 – tragen sie einen orangefarbenen Streifen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *