Übergabe von 150 Flotten-Minis mit doppelter Bereifung

Ein guter Tag für ein starkes Trio: BMW übergibt 150 fabrikneue Minis an die norisbank AG, demnächst TeamBank AG. – Und die VR-Leasing AG, der Finanzierungsspezialist im FinanzVerbund der Volksbanken Raiffeisenbanken, bringt seine Kompetenz im Fuhrparkmanagement ein. Im weiten Rund des Nürnberger easyCredit-Stadions wurden die Autos an 150 Vertriebsmitarbeiter der norisbank übergeben, die die Minis als Flottenfahrzeuge nutzen werden. Viele Vorarbeiten und detailreiche Absprachen waren nötig, um die Fahrzeuge an die künftigen Fahrer auszuliefern – von den Übergabeinspektionen, über den Einbau von Sonderzubehör bis zum deutschlandweiten Versand der Sommerräder – da die Auslieferung schon mit Winterrädern erfolgt – an die Reifenvertragshändler.

VR-Leasing betreut Fuhrparks in allen Größen und den unterschiedlichsten Branchen. Zum Fuhrparkmanagement des Leasingspezialisten zählen drei wesentliche Leistungen, beginnend mit der Fuhrparkanalyse, also der genauen Prüfung des spezifischen Unternehmensfuhrparks. Dem folgt die Fuhrparkorganisation, von der Fahrzeugauswahl und -beschaffung bis zur Fahrzeugbewertung und -vermarktung nach Laufzeitende. In puncto Fuhrparkverwaltung geht es um die vollständige Rechnungsprüfung und -abwicklung genau so wie die Dokumentation von Wartungen und Reifenwechseln, aber auch um Versicherungspakete, Tankmanagement und Schadensservice.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.