Dunlop mit neuem Messekonzept auf der Essen Motor Show

Auf der diesjährigen Motorshow in Essen präsentiert Dunlop ein völlig neues Messekonzept. Damit will die Marke erstmals ihre Kernbotschaften, die im Motorsport und Tuning verankert sind, verbinden und drei ihrer wichtigsten Partner aus diesen Bereichen in ein ganzheitliches Konzept einbinden. In einer Art „Shop in Shop“-System präsentieren sich Abt, Carlsson und Cargraphic und werden auf diese Weise in den Dunlop-Messestand integriert.

„Das Messekonzept ermöglicht uns die Präsentation des neuen Dunlop SP Sport Maxx GT als solchen und in Verbindung mit exklusiv veredelten Automobilen unterschiedlicher Marken. Ohne die Corporate Identity des Tuningunternehmens einzuschränken, bildet Dunlop als Premiummarke das Dach für die Präsentation“, so Dieter Seibert, Marketingleiter Dunlop GmbH & Co. KG.

Auf über 650 Quadratmetern in Halle 3 am Stand 129/131 präsentieren Abt, Carlsson und Cargraphic neben dem neuen Hochleistungsreifen SP Sport Maxx GT ihre Weltpremieren wie beispielsweise den Abt Audi TT-R mit 355 PS, den Carlsson CL CK 50 auf Basis des Mercedes-Benz CL 500 und den Cargraphic Porsche 997 Turbo. Die gemeinsame Pressekonferenz findet am 30.11. ab 11:30 Uhr am Dunlop-Stand statt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.