Michelin Deutschland: Vom Vertrieb zum Entwicklungspartner

Freitag, 20. Oktober 2006 | 0 Kommentare
 
Mit dem Maybach begann Michelins Erstausrüstungsgeschichte in Deutschland
Mit dem Maybach begann Michelins Erstausrüstungsgeschichte in Deutschland

Als erster deutscher Hersteller setzte die Luxusmarke Maybach in den 1930er Jahren bei seinem Spitzenmodell „Zeppelin“ ausschließlich auf Michelin-Pneus und die -Felgen „Bibendum“. Das Unternehmen mit Zentrale in Frankreich und starker Dependance in Karlsruhe ist heute bei vielen namhaften Nutzfahrzeug- und Pkw-Herstellern in Deutschland ein gefragter Erstausrüstungspartner.

.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *