Reifen Stiegemann erweitert Lagerraum mit HaCoBau-Schnellbauhallen

Die Firma HaCoBau Hallen- und Containersysteme (Hameln) bietet Lagertechniksysteme für eine Vielzahl von Anwendungen. Darunter auch Reifenlagerhallen in diversen Größen. Für die kleinste Variante – das 2,4 Meter hohe Modell „RL6000“ mit einer Länge von 6,1 Metern und einer Breite von 2,3 Metern – wird beispielsweise eine maximale Einlagermenge zwischen 220 Reifen (145er-Breite) und 150 Reifen (225er-Breite) genannt. Mit anderen Dimensionen kann da schon die Schnellbauhalle „SBH 4800“ aufwarten, die bis zu 14 Meter in der Breite und 48 Meter in der Länge misst und laut den Hamelnern ideal geeignet ist für Hochregale, die HaCoBau für die Reifenlagerung ebenfalls mit anbietet. Als weiteres Plus der Schnellbauhalle wird deren nachträgliche Erweiterbarkeit genannt. Das dürfte mit ein Grund dafür sein, warum sich First-Stop-Partner Reifen Stiegemann (Oelde) für diese Lösung entschieden hat.

„Schon im Januar haben wir unsere Lagerkapazitäten durch eine solche Halle deutlich erhöht“, erzählt Geschäftsführer Dirk Stiegemann im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG. Seinen Worten zufolge wurde der Aufbau der Halle dabei auf eigenen Wunsch in Eigenregie durchgeführt, was – abgesehen von den Arbeiten am Fundament – in lediglich zwei Tagen erledigt war. Und vor wenigen Wochen erst habe man sich dann gleich auch noch für einen weiteren Anbau an diese Grundhalle entschlossen, sodass mittlerweile rund 5.500 von insgesamt 8.000 Reifen/Rädern im Stiegemann-Lager ihren Platz in einer der beiden HaCoBau-Hallen finden. „Dabei handelt es sich sowohl um Neureifen als auch um Kundenräder“, erklärt Stiegemann. „HaCoBau hat sich im Zusammenhang mit unserer Lagererweiterung jederzeit als kompetenter Ansprechpartner erwiesen. Wir sind mit diesem Service sehr zufrieden“, lobt er die Hamelner.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.