75 Jahre Michelin in Karlsruhe

Dienstag, 26. September 2006 | 0 Kommentare
 
Der Umzug der Michelin-Verkaufsorganisation war beim Mainzer Fasching zu Beginn der 30er Jahre ein Thema
Der Umzug der Michelin-Verkaufsorganisation war beim Mainzer Fasching zu Beginn der 30er Jahre ein Thema

Heute feiert Michelin das 75-jährige Bestehen seines badischen Standorts in Karlsruhe. 1931 startete Michelin hier mit 250 Beschäftigten die Reifenproduktion. Seitdem sind modernste Fertigungsmethoden das Markenzeichen des ältesten deutschen Produktionsstandorts.

Zum heutigen Festakt sind unter anderem der Minister des Landes Baden-Württemberg beim Bund, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart, Oberbürgermeister Heinz Fenrich, der Präsident der IHK Karlsruhe, Bernd Bechtold, und Landrat Claus Kretz zu Gast.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *