Mehr Stahlkord aus kanadischer Michelin-Fabrik

Freitag, 1. September 2006 | 0 Kommentare
 

Michelin schafft durch Investitionen in die Stahlkord-Produktion im Werk Bridgewater (Kanada) etwa drei Dutzend neue Arbeitsplätze. Das Investment soll sich auf etwa 25 Millionen Euro belaufen, an denen sich die Provinzregierung mit ca. drei Millionen Euro beteiligt, und dient nicht nur der Kapazitätsausweitung um elf Prozent, sondern auch der Modernisierung der Anlagen.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *