US-Magazin kürt „Qualifier” von Dunlop zu „bestem neuen Produkt”

Die US-Motorradzeitschrift Motorcyclist hat den „Qualifier” – Dunlops jüngste Entwicklung für Super- und Hypersportmaschinen – zum „Besten neuen Produkt 2006“ gekürt. „Schon als wir den exzellenten neuen ‚Qualifier’ Ende des vergangenen Jahres das erste Mal fahren konnten, waren wir uns bereits beinahe sicher, mit diesem Reifen den aussichtsreichsten Aspiranten für diesen Titel vor uns zu haben“, sagt Mitch Boehm, Redakteur bei dem Blatt. Auch nach Tests mit einer Vielzahl anderer Wettbewerbsprodukte für das gleiche Marktsegment sei man letztendlich immer wieder auf den „Qualifier“ zurückgekommen, da dieser die besten Allroundeigenschaften biete.

„Diese wichtige Auszeichnung aus den Vereinigten Staaten sehen wir als Lohn der Arbeit unseres internationalen Entwicklerteams in den USA, Europa und Japan. Ziel bei der Entwicklung des ‚Qualifier’ war es, dem Reifen so viel Rennstreckenperformance wie möglich mit auf den Weg zu geben und gleichzeitig die von heutigen und zukünftigen leistungsstarken Motorrädern verlangten Anforderungen hinsichtlich Fahrstabilität, Haltbarkeit und des Verhaltens bei Nässe zu erfüllen. Unsere Ingenieure haben dazu die neuesten Dunlop-Technologien hinsichtlich der Laufflächenmischung genauso wie etwa in Bezug auf das Profildesign oder die Fertigung des Reifens angewandt”, so José D’Alessandro, Direktor Dunlop-Motorradreifen für die Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.