Ende Oktober findet erstmal der „AutomobilSalon Augsburg“ statt

Marken, Modelle und Motoren stehen im Mittelpunkt des ersten „AutomobilSalon Augsburg“, der am 28. und 29. Oktober 2006 in der Messe Augsburg stattfindet. Die neue Verbrauchermesse ist als Leistungsschau der gesamten Automobil- und Zubehörbranche in Bayerisch-Schwaben geplant und soll vor allem Neuwagenkäufer noch vor der Erhöhung der Mehrwertsteuer zum Produktvergleich einladen. Die neue Messe ist rundum dem „Erlebnis Auto“ gewidmet wird sich neben den Neuwagen auch den Gebrauchten sowie den Themen Zubehör, Tuning, neue Antriebe oder alternative Treibstoffe annehmen. Hinzu kommen noch zahlreiche Events und Shows, vom Sicherheitstraining bis zur Old- und Youngtimer-Schau und einer Offroad-Strecke. Mehr als zwanzig Automobilmarken sollen ihr Kommen bereits fest zugesagt haben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.