Sachs Adventure Tour

Die ZF Trading GmbH hat eine Verkaufsaktion aufgelegt, die die erfolgreichsten Teilnehmer auf eine „Sachs Adventure Tour“ bringt: Wer zu diesen Werkstätten zählen möchte, muss im Aktionszeitraum vom 1. August bis 30. September 2006 möglichst viele Kupplungen oder Stoßdämpfer der Marke Sachs verbauen bzw. verkaufen.

Neben den Gewinnern sollen aber auch das Werkstattgeschäft aller Teilnehmer und die Umsätze des Großhandels von dem Wettbewerb nachhaltig profitieren. Einen Gewinn für die Sicherheit auf deutschen Straßen stellt diese Aktion allemal dar, denn gerade Stoßdämpfer sollten regelmäßig überprüft und ausgetauscht werden.

Für jedes gekaufte Sachs-Originalersatzteil erhält der Teilnehmer eine vorab festgelegte Anzahl an Punkten. Als Nachweis dienen Kopien der Lieferscheine, die in einer Sammelmappe abgeheftet und nach Aktionsende an ZF Trading versendet werden. Die hundert Werkstätten mit den höchsten Punktzahlen werden anteilig aus jeder Kategorie ermittelt. Die „abenteuerliche“ Belohnung winkt vom 20. bis 22. Oktober 2006: ZF Trading lädt die Sieger zu einem Adventure-Tour-Wochenende ein. Dort dreht sich alles um die Fortbewegung im Offroad-Gelände, ob mit Allradwagen, Quads oder zu Fuß. Nach der Sachs Adventure Tour sind die Werkstatt-Spezialisten nicht nur fit im Verkauf, sondern auch für das Überleben in der Wildnis.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.