Börsengang von Pirelli Reifen beginnt am 21. Juni

Der Beginn der Platzierung von Aktien der Reifensparte Pirellis – Pirelli Tyre S.P.A. – ist auf den 21. Juni festgelegt worden, abgeschlossen werden soll die Aktion am 30. Juni. Bei diesem Schritt auf das Parkett der Börse Mailand sollen maximal 90 Millionen Anteile, entsprechend 35,04 Prozent des Kapitals, platziert werden. Höchstens 67,5 Millionen Aktien sind für institutionelle italienische wie internationale Investoren reserviert, 22,5 Millionen sollen im freien Markt angeboten werden. Pirelli hat die Preisspanne auf 7,40 bis 9 Euro festgelegt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.