Zum 80. Geburtstag von François Michelin

François Michelin begeht am 15. Juni 2006 seinen 80. Geburtstag. Er ist der Enkel des 1940 im Alter von 81 Jahren verstorbenen Konzerngründers Edouard Michelin und Vater seines am 26. Mai 2006 im Alter von 42 Jahren tödlich verunglückten Nachfolgers als Konzernchef, Edouard Michelin. François Michelin war von 1955 bis 1999 persönlich haftender Geschäftsführer des Michelin-Konzerns. Er führte das Unternehmen über Jahrzehnte hinweg gemeinsam mit seinem in den 80er Jahren bereits zurückgetretenen Vetter François Rollier, der 1992 im Alter von 77 Jahren verstarb. Dessen Sohn, Edouard Michelins Co-Geschäftsführer Michel Rollier (61), führt nach dem tragischen Bootsunfall derzeit als einziger persönlich haftender Gesellschafter den Konzern. In der Michelin-Charta wird ein Ausspruch aus dem Jahr 1998 von François Michelin zitiert: „Jede Frau und jeder Mann ist einzigartig und unersetzbar“ („Chaque homme est unique et irremplacable“). Dem ist heute nichts hinzuzufügen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.