Dekra Automobil ernennt neues GF-Mitglied

Der Aufsichtsrat der Dekra Automobil GmbH hat Dr.-Ing. Gerd Neumann (52) mit Wirkung zum 1. Juni 2006 in die Geschäftsführung berufen. Dr. Gerd Neumann gehört dem Unternehmen seit November 1990 an. Vor seiner Bestellung zum Mitglied der Geschäftsführung war Dr. Neumann Leiter der Dekra Niederlassung Rostock sowie Gebietssprecher für Mecklenburg-Vorpommern. Als Geschäftsführer verantwortet der studierte Physiker und Maschinenbauer den Bereich Prüfwesen und ist damit zentraler Ansprechpartner für die staatlichen Aufsichtsbehörden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.