Schumacher ist endgültig zurück – Nürburgring sieht rot

Als Alonso beim Großen Preis von Europa zum zweiten Mal in die Boxengasse abbog, genügten Michael Schumacher drei Runden am Limit mit drei aufeinander folgenden Rekordzeiten, um selbst nach seinem zweiten Stopp deutlich vor Alonso wieder auf die Strecke zurückkehren zu können. Teamkollege Massa hielt Räikkönnen und Honda in Schach und belegte den dritten Rang. Das in der letzten Saison so geschmähte Ferrari/Bridgestone-Team hat sich mit dem zweiten Paukenschlag zurückgemeldet. Daueroptimist Haug hingegen musste die vielen Mercedes-Fans ein weiteres Mal vertrösten; Montoya sah die Zielflagge wegen eines technischen Defekts erst gar nicht.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.