Vredestein zeigt Händlern neue Profile in Rom

Donnerstag, 20. April 2006 | 0 Kommentare
 

Gleich zwei neue Top-Reifen für das UHP-Reifen-Segment stellte Vredestein jetzt 60 Reifenhändlern in Rom vor. Die Kunden hatten dabei ausgiebig Gelegenheit, die neuen Top-Produkte Ultrac Sessanta und Sportrac 3 auf Alfa 159, Alfa Brera und 5er BMWs im Autodromo di Vallelunga zu testen, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Sowohl Giorgetto als auch Fabrizio Giugiaro gaben sich die Ehre, im Rahmen der Veranstaltung die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Vredestein und Giugiaro Design zu bekräftigen.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *