Goodyear Dunlop führt Fleet First als neue Dachmarke ein

Die europäische Goodyear-Dunlop-Organisation fasst ihren umfangreichen, europaweiten Service für gewerbliche Fuhrparkbetreiber unter der Dachmarke „Fleet First“ zusammen. Das Service- und Produktprogramm umfasst fünf zentrale Dienstleistungspakete: das europaweite Service-Netzwerk für Lkw-Reifenmanagement TruckForce, den 24-Stunden-Pannendienst ServiceLine24h, den Reifen-Pannenservice für Busse, Lkw und Anhänger Mobility, das internetbasierte Flottenmanagementsystem FleetOnlineSolutions sowie die Runderneuerungsmarke für Nutzfahrzeugreifen Next Tread.

Mit Fleet First biete Goodyear Dunlop dem europäischen Transportgewerbe ein Serviceprogramm an, das bei Bedarf individuell an die Anforderungen des Kunden angepasst werden kann. Unter dem Dach von Fleet First werden auch in Zukunft weitere Dienstleistungen eingeführt. „Fleet First ist ein Tool für das Flottenmanagement“, sagt Pietro Saletta, Marketing-Direktor Nutzfahrzeugreifen Europa bei Goodyear Dunlop. „Bisher wurde jede einzelne der von uns angebotenen Serviceleistungen separat vermarktet, und nicht als Modul eines umfassenden Servicepakets mit allen sich daraus ergebenden Vorteilen. Wir sind davon überzeugt, mit Fleet First unseren Kunden – vor allem Flottenbetreibern – den besten Reifenservice in Europa bieten zu können“, so Saletta.

„Viele Lkw-Fuhrparks ändern ihr Flottenmanagement im Hinblick auf Reifen und erwarten eine präzise Planbarkeit der Reifenkosten. Sie benötigen daher einen Partner, der ihnen über den gesamten Lebenszyklus eines Reifens hinweg einen kompletten Service aus einer Hand bietet – von der Erstausrüstung über das Nachschneiden, der Runderneuerung und dem Reifenersatz bis hin zu einem europaweiten 24-Stunden-Pannendienst an sieben Tagen in der Woche. Darüber hinaus verlangen die Kunden eine zentrale, monatliche Abrechnung sowie die Möglichkeit, jederzeit ihr Kundenkonto abzufragen. Dieses gesamte Servicespektrum bietet Fleet First“, erläutert Saletta.

Die Service-Programme von Fleet First im Überblick:

· TruckForce ist das paneuropäische Netzwerk für Lkw-Reifenservice der Goodyear-Dunlop-Gruppe. Über 1.550 auditierte Servicepartner sind hier angebunden. TruckForce bietet an allen wichtigen Verkehrsrouten in Europa einen umfassenden Service. Jeder Partner verfügt über geschultes Fachpersonal.

· ServiceLine24h ist ein europaweiter Pannendienst, der an 365 Tagen im Jahr verfügbar ist. Die ServiceLine24h ist rund um die Uhr mit Mitarbeitern besetzt, die elf Sprachen beherrschen. Moderne geografische Orientierungssysteme ermöglichen den schnellen Kontakt zu einem Pannenhilfsdienst in der Nähe und garantieren minimale Ausfallzeiten. Zudem kann der Kunde mit Hilfe der internetbasierten RoadsideAssistanceSolutions (RAS) den Status der Pannenabwicklung in Echtzeit abfragen. Die Informationen über jede Phase des Pannenfalls unterstützten den Kunden bei der weiteren logistischen Planung, insbesondere bei Terminlieferungen.

· Mobility ist das jüngste Servicepaket von Goodyear Dunlop für das Transportgewerbe. Gegen eine geringe Jahresgebühr bietet Mobility in 32 europäischen Ländern einen kostenlosen Reifen-Pannenservice für Lkw und Anhänger. Weitere Leistungen von Mobility sind Telerouting, Verkehrsinformationen, Übersetzungsdienst und kostenlose Übernachtung für den Fahrer im Pannenfall.

· FleetOnlineSolutions ist ein internetbasiertes Informationssystem für das Flottenmanagement. Jeder TruckForce-Partner hat darauf Zugriff und damit die Möglichkeit, Details des Kundenvertrages einzusehen. Damit wird sichergestellt, dass die ausgeführten Leistungen gemäß der vereinbarten Konditionen durchgeführt werden und keine langen Wartezeiten wegen unklarer Zahlungsmodalitäten entstehen. Der Kunde kann jederzeit Informationen aus dem Reportingsystem abrufen, was zur erheblichen Reduzierung von Verwaltungsaufwand und Rechnungen führt.

· Next Tread ist die Runderneuerungsmarke von Goodyear Dunlop für Nutzfahrzeugreifen. Das Angebot umfasst eine große Range an Dimensionen und Profilen. Die runderneuerten Reifen von Next Tread entsprechen in ihren Eigenschaften denen eines Neureifens. Gleichzeitig werden durch die Runderneuerung Kosten reduziert.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.