Beitrag Fullsize Banner

Neuer Platin-Glanz bei Pneuhage/Interpneu

Der Reifen- und Felgengroßhändler Interpneu Handelsges. (Karlsruhe) wartet zum Frühjahrsbeginn mit jeder Menge Neuigkeiten rund um die Alufelgen- und Reifenmarke Platin auf. Das Schwesterunternehmen Pneuhage Reifendienste präsentiert diese Neuheiten in wenigen Tagen auf der Automobilmesse AMI in Leipzig. Insgesamt stellt Pneuhage dort 30 verschiedene Kompletträder für Fahrzeuge aller Marken aus und berät die Besucher bezüglich des jeweils „Machbaren“ in Sachen Umrüstung. Einen besonderen Blickfang dürfte auf dem Pneuhage-Messestand ein Hummer H2 mit 30-Zoll-Alufelgen von Lexani und der Bereifung Hankook 315/30 R30 darstellen.

Neue Platin-Pkw-Sommerreifenserien

Mit insgesamt 30 verschiedenen Dimensionen lösen die Platin-Modelle RP 300 Diamant, RP 400 Diamant und RP 400 Sport ihre Vorgänger ab. Sowohl das Reifenprofil außen als auch die Technik im Inneren wurden komplett neu entwickelt entsprechend der Anforderungen, die aktuelle Fahrzeugmodelle und Fahrwerkstechnologie an Reifen stellen.

Die neue Sommerreifengeneration trägt einen Radpositionsanzeiger zur Kennzeichnung der entsprechenden Achsposition auf der Seitenwand. Auch das Rätseln um die tatsächlich maximal erlaubte Geschwindigkeit hat ein Ende. Zusätzlich zur Buchstaben-Kennzeichnung befindet sich die jeweilige Angabe in km/h auf der Seitenwand. Ein Rotationspfeil beim RP 300 Diamant sowie Inside/Outside-Markierungen bei den Modellen RP 400 Diamant und Sport beugen Montagefehlern vor.

Der RP 300 Diamant ist in 15 Dimensionen von 185/65 R 14 H bis 205/60 R 15 V verfügbar. Das asymmetrische Modell RP 400 Diamant deckt fünf Größen von 195/50 R 15 V bis 225/50 R 16 W ab, für sportliche Fahrweise empfiehlt sich das ebenfalls asymmetrische Profil RP 400 Sport in zehn verschiedenen Größen von 195/45 R 15 V bis 235/40 ZR 18 W.

Neue Platin-Alufelgen

Zum Frühjahr 2006 erweitert der Karlsruher Reifen- und Felgengroßhandel sein breites Alufelgensortiment der Eigenmarke Platin wieder um neue Modelle und Größen. Ein besonderer Blickfang dürfte das neue 9-Speichen-Rad P43 sein. Wie bei Platin üblich, gibt es auch diese Felge dank der zahlreichen Größen und der Variantenvielfalt mit Gutachten für alle aktuellen Fahrzeugmodelle. Die glanzsilber lackierten Modelle sind in den Größen 7,5×17“, 8×18“, 8,5×19“ und 9,5×19“ erhältlich. Glänzende Aussichten bieten sich trendbewussten Autofans auch mit dem Modell P29, welches 2006 neu in Chromausführung auf den Markt kommt. Die Größen 7×15“, 7,5×16“ sowie 7×17“ gibt es jeweils in 4-Loch-Ausführung mit einem Lochkreis von 98 oder 100 mm. Das Doppelspeichenstil-Rad P 42 – bisher in 7×17“-Ausführung verfügbar – gibt es ab sofort auch in 6,5×15“, 6,5×16“ sowie 8×18“. Das Modell P 40 schließlich glänzt zusätzlich zu den Größen 6,5×15“ und 8×17“ künftig auch in 7×16“ und 8×18“.

Alufelgenkatalog „Collection 2006“

Im aktuellen Alufelgenkatalog „Collection 2006“ präsentiert Interpneu auf über 180 Seiten die Trendmodelle von mehr als 35 Herstellern jeweils nach Fahrzeugmarken sortiert. Für die Umschlagsgestaltung im neutralen schwarz-weiß-Look bediente man sich dieses Jahr eines besonderen Glanzdruckverfahrens.

Die im Katalog aufgeführten gängigen Reifengrößen für die jeweiligen Fahrzeugtypen einer Automarke erleichtern die Beratung. Ob und mit welcher Bereifung die ausgewählte Felge tatsächlich aufs Fahrzeug passt, lässt sich mit einem kurzen Blick erkennen, denn die modellabhängige Serienbereifung ist erstmals speziell gekennzeichnet. Ebenso hilfreich für die richtige Felgenwahl sind die über 420-seitige Felgenzuordnungsliste und die Online-Beratungsdatenbank des Internetshops. Zudem helfen die Fachberater bei Interpneu auch telefonisch weiter. Zur Verkaufsunterstützung befinden sich die empfohlenen Verkaufspreise direkt im Katalog. Für die einzelnen Fahrzeugmarken gibt es zusätzlich praktische Einzelprospekte mit dem entsprechenden Auszug aus dem Katalogprogramm. Für die Präsentation im Verkaufsraum stehen Poster mit den Trends und Neuheiten zur Verfügung.

Auf der Reifenmesse in Essen vom 23. bis 26. Mai stellt Interpneu die neuen Platin-Reifen- und Platin-Alufelgenmodelle dem Fachhandelspublikum vor.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.