Konkurrentin für Christina Surer?

Freitag, 24. März 2006 | 0 Kommentare
 
Erste Testfahrten sollen positiv verlaufen sein
Erste Testfahrten sollen positiv verlaufen sein

Das Schweizer Model Christina Surer fungiert als Markenbotschafterin unter anderem für die Reifenmarke Yokohama. Jetzt trägt mit Cora Schumacher (29) eine weitere Schöne des Automobilsports den Schriftzug des Reifenherstellers auf dem Renn-Overall: Sie pilotiert an drei der insgesamt acht Rennveranstaltungen in diesem Jahr im Rahmen des Seat-Markenpokals „Leon Supercopa“ eines der neuen Leon-Rennfahrzeuge und fährt dabei Räder von ATS und Reifen von Yokohama. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *