US-Alufelgenwerk von Hayes Lemmerz wird geschlossen

Zum Ende des zweiten Quartals des Geschäftsjahres 2006 wird Hayes Lemmerz das Werk Huntington (Indiana), in dem einteilige Aluminiumfelgen für amerikanische Automobilhersteller gegossen werden, schließen. In Huntington arbeiten derzeit 185 Menschen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.