Citroën und Peugeot zertifizieren Achsmessgerät Visualiner 901

Wenige Tage nach der Zertifizierung der 3D-Achsmessgeräte der Serie Visualiner von John Bean sowie der 3D-Achsmessgeräte der Serie geoliner von Hofmann durch Land Rover, Jaguar und Ford wurden nun die CCD-Achsmessgeräte Visualiner 901 von Citroën und Peugeot weltweit zertifiziert.

Schnell, präzise, robust – diese Attribute überzeugten die Automobilhersteller Citroën und Peugeot, so dass sie die weltweite Zertifizierung des CCD Achsmessgeräts Visualiner 901 von John Bean bestätigten, freute sich Ulrich Lampen, Produktmanager Achsvermessung bei Snap-on Equipment. Das Gerät ist unter der Bezeichnung Visualiner 901-C Citroën und Visualiner 901-C Peugeot erhältlich.

Die CCD-Achsmessgeräte entsprechen den Qualitätsanforderungen der beiden Automobilhersteller und werden mit den Spezialdaten von Citroën und Peugeot geliefert. Darüber hinaus sind die Geräte mit einer Datenbank von John Bean ausgestattet, so dass die Anwender über präzise aktuelle Daten von über 25.000 Fahrzeugen weltweit mit zahlreichen Zusatzinformationen wie 3D-Animationen zu den Einstellarbeiten, Grafiken und Informations-Texten verfügen.

Der Visualiner 901 ist mit 8-Sensor-Technik versehen, die ständig die Messgenauigkeit des Gerätes überprüft. Dadurch ist eine gleichbleibende Qualität der Messungen sichergestellt. Auch bei unterbrochenem Messstrahl liefert das Gerät präzise Messergebnisse. Die auf die speziellen Anforderungen von Citroën und Peugeot angepasste Bedienersoftware unter Windows XP Professional macht den Visualiner 901 asanetwork-fähig und ermöglicht einfachen Daten-Update über CD oder das Internet. Nachlauf, Sturz und Spur sind im Soll/Ist-Vergleich auf einen Blick auf dem Bildschirm zu sehen, so dass die Einstellarbeiten schnell und einfach durchgeführt werden können.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.