René Zingraff verlässt Michelin-Führungsgremium

Zur Jahreshauptversammlung Michelins im vergangenen Mai war Michel Rollier neu als Managing Partner in der Führungsspitze des Reifenherstellers aufgerückt und hat dort seitdem Eduard Michelin sowie René Zingraff unterstützt. Wie die Konzernzentrale in Clermont-Ferrand heute mitteilt, werde René Zingraff – Jahrgang 1936 – zur jetzt kommenden Jahreshauptversammlung aus dem Gremium ausscheiden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.