Management von Accuride neu aufgestellt

Freitag, 3. Februar 2006 | 0 Kommentare
 

1996 hatte die Investorengruppe KKR den vor allem in der Nutzfahrzeugindustrie und dort im Bereich Räder engagierten Zulieferer Accuride Corporation übernommen, ihn seit der Zeit durch eine Akquisition in eine neue Dimension geführt und auch bereits zum Teil an der Börse platziert. Jetzt sieht KKR-Manager Jamie Greene, zugleich Chairman bei Accuride, die Zeit für eine Neustrukturierung der Führungsorganisation für gekommen. John Murphy, bereits Chief Financial Officer bei Accuride, übernimmt zusätzlich die Präsidentschaft.

Der bisherige Präsident Terrence Keating bleibt weiterhin Chief Executive Officer. Auch Dave Armstrong und Tony Donatelli haben innerhalb des Vorstandes zusätzliche Aufgaben übernommen..

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *