Umsatz- und Gewinnwachstum bei Beru

Donnerstag, 17. November 2005 | 0 Kommentare
 

Die Beru Aktiengesellschaft (Ludwigsburg) steigerte in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2005/2006 (1. April bis 30. September 2005) eigenen Angaben zufolge ihre Umsatzerlöse im Konzern um 9,6 Prozent auf 197,0 Millionen Euro.

Gleichzeitig sei das operative Betriebsergebnis (EBIT) um 26,1 Prozent auf 28,0 Millionen Euro gewachsen. Der Konzerngewinn legte im Berichtszeitraum demnach um 30,5 Prozent auf 18,4 Millionen Euro zu. „Wir haben unsere operativen Wachstumsziele trotz einer schwachen Automobilkonjunktur und eines verschärften Wettbewerbs in vollem Umfang erreicht.

Gleichzeitig ist es Beru gelungen, die operative Effizienz und hohe Ertragskraft mit einer EBIT-Marge von über 14 Prozent erneut unter Beweis zu stellen“, kommentiert Marco v. Maltzan, Vorstandsvorsitzender der Beru AG, das Halbjahresergebnis..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *