Cooper-Bewertung erhält „Schrott-Status“

(Akron/Tire Review) Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat die Aktie von Cooper Tire & Rubber auf „Schrott-Status“ (junk) abgewertet. Begründet wird dies mit Zweifeln an der Realisierung kurzfristiger Gewinne und den negativen Erwartungen für den Cash-flow des Reifenherstellers.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.