Baut Nokian noch eine Fabrik?

Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres hat erst vor wenigen Tagen eine neue Reifenfabrik im russischen St. Petersburg eingeweiht. Jetzt meldet der Nachrichtendienst AFX, das Unternehmen prüfe den Bau im Ort Lesna bei Valasske Mezzirici in der Tschechischen Republik, wobei es sich nur um einen möglichen Standort in Zentraleuropa handeln soll.

Entschließe sich Nokian für die Errichtung einer Fabrik, so könne noch in diesem Jahr mit dem Bau begonnen werden, Produktionsbeginn Ende 2007 erfolgen. Weitere Einzelheiten, die genannt werden: Die Kapazität soll in der Endausbaustufe, die für 2012 projektiert wäre, acht Millionen Reifen betragen. Die Fabrik könne 937 Menschen Arbeit geben, heißt es in Berichten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.