Platinmedaille für Hankook-Jahresbericht 2004

Der Jahresbericht 2004 des Reifenherstellers Hankook Tire wurde von der LACP (League of American Communications Professionals) ausgezeichnet. Unter 1.400 Einsendern aus 17 Ländern erreichte Hankook in der Kategorie Automobil und Zubehör den ersten Platz und bekam deshalb eine Platinmedaille der „Vision Awards Annual Report Competition“ verliehen. Merkmale wie der erste Eindruck, die Umschlaggestaltung, die Kreativität, die Klarheit der Aussagen oder die einzelnen Inhalte des Jahresberichtes 2004 wurden hoch bewertet, sodass man letztendlich auf 93 von 100 möglichen Punkten der Bewertungsskala kam. Alle Kategorien zusammengenommen befindet sich Hankook damit nach eigenen Angaben unter den Top 100 weltweit. „Diese Auszeichnung unterstreicht ein weiteres Mal den hohen Stellenwert, den die konsequente Umsetzung einer einheitlichen Corporate Identity bei Hankook einnimmt“, so der Reifenhersteller. Zudem spiegele sich in dem äußeren Erscheinungsbild die Qualität und Innovationskraft des Unternehmens wider.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.