Im Oktober wieder „Ladies Drive”/„Men’s Adventure” von Yokohama

Der Schweizer Reifen- und Räderimporteur Yokohama Suisse will mit dem dritten „Ladies Drive“ und dem zweiten „Men’s Adventure“ in diesem Jahr eigenen Worten zufolge der immer größeren Beliebtheit von Fahrtrainings auf einer abgesicherten Piste Rechnung tragen. Als nächsten Termin sollten sich Interessierte daher den 1. und 2. Oktober vormerken, denn dann geht es in Thun bzw. auf dem Gelände des Verkehrssicherheitszentrums Stockental wieder zur Sache. Dort werden unter der Anleitung von Instruktoren verschiedene Übungen auf rutschigem und griffigem Untergrund gefahren. Auf der Kurven- und Kreisbahn, auf der Schleuderplatte, dem Kuppenhügel und im Aquaplaningbecken werden extreme Situationen für den kommenden Winter simuliert, damit jeder Teilnehmer – ohne Schaden zu nehmen – die Grenzen seiner Fahrzeugkontrolle austesten kann. Neben einer Quad-Tour findet auf der Kreisbahn zudem eine Drift-Challenge statt: Wer mit dem heckgetriebenen Fahrzeug am besten zurechtkommt, nimmt zum Siegerpokal noch einen Satz Yokohama-Winterreifen mit nach Hause. Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu der Veranstaltung gibt’s unter www.ladiesdrive.ch oder www.yokohama.ch im Internet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.