ÖAMTC bei Symposium „Reifen und Fahrwerk“

Donnerstag, 16. Juni 2005 | 0 Kommentare
 

Vor 35 Jahren hat der ÖAMTC mit Vergleichstests von Winterreifen begonnen und damit die Verkehrssicherheit entscheidend verbessert. Nun hat Universitätsprofessor Dr. Bernhard Geringer als Vorstand des Institutes für Verbrennungskraftmaschinen der Technischen Universität Wien den Club dazu eingeladen, das 3.

Symposium über „Reifen und Fahrwerk“ mitzugestalten. Es findet am 26. September 2005 ab 9.

00 Uhr in der TU Wien, 1060 Wien, Getreidemarkt 9, im Radinger-Hörsaal statt. Ein weiterer Partner ist die Semperit Reifen Ges.m.

b.H. Vorträge zu Themen wie etwa Umweltaspekte der Reifen, Auswahl für SUV-Fahrzeuge oder die Anforderungen an Winterreifen im Licht einer heiß diskutierten Winterreifenpflicht werden erwartet.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *