Beru stellt 3. Generation des Tire Safety System vor

Dienstag, 7. Juni 2005 | 0 Kommentare
 
Die Komponenten des neuen Beru TSS: das Kompaktsteuergerät mit integrierter Digital-Antenne (geschlossen und ohne Gehäuse) sowie die Radelektronik mit Ventil. Außerdem ein Display-Beispiel für die Anzeige des Reifendrucks bzw. der Reifentemperatur
Die Komponenten des neuen Beru TSS: das Kompaktsteuergerät mit integrierter Digital-Antenne (geschlossen und ohne Gehäuse) sowie die Radelektronik mit Ventil. Außerdem ein Display-Beispiel für die Anzeige des Reifendrucks bzw. der Reifentemperatur

Die Beru AG stellt jetzt die 3. Generation des von ihr entwickelten Tire Safety System TSS vor. Den Beru-Ingenieuren ist es gelungen, die Zahl der Teile für ein komfortables, funktionssicheres Reifendruck-Kontrollsystem weiter zu reduzieren.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *