Michelin Nordamerika erhöht Preise im Juli

(Akron/Tire Review) Michelin North America (MNA) hat angekündigt, im Juli die Preise für Pkw- und LLkw-Reifen um bis zu acht Prozent sowohl in der Erstausrüstung wie im Ersatzgeschäft wegen der anhaltenden Erhöhung von Rohstoffkosten anheben zu wollen. Die Preiserhöhungen gelten sowohl für die Marken Michelin, BFGoodrich und Uniroyal als auch für Private und Associate Brands, die in Kanada, Mexiko und den Vereinigten Staaten verkauft werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.