Breit angelegte Kampagne für „Pilot Road“

In diesem Jahr wird der französische Reifenhersteller Michelin mit einer nach eigenen Aussagen „einzigartigen und sehr druckvollen Produktkampagne“ den Verkauf des Sporttouringreifens „Pilot Road“ fördern. Neben umfangreichem Point-of-sale-Material wie zum Beispiel Produktdisplays oder Broschüren sollen spezielle Promotions und eine massive TV- und Anzeigenkampagne den Absatz des Reifens weiter nach oben führen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.