„N“ von Dezent liegt voll im Trend

Das renommierte Traditionsunternehmen Dezent Leichtmetallräder GmbH – gehört zur Alcar-Gruppe – will mit der Leichtmetallfelge „N“ erneut sein Gespür für neue Trends unter Beweis stellen. Denn das Rad mit den v-förmigen Speichen wirke einerseits grazil und zugleich sehr dynamisch. Grund hierfür seien die wie Krallen gewölbten und Spannung versprühenden Speichen. Erhältlich ist die Dezent N in den gängigen Dimensionen 6,5×15, 7×16 und 7×17 Zoll und ist so für eine große Bandbreite an Fahrzeugen geeignet. Die spezielle High-Gloss-Lackierung mache die N zu einem attraktiven Aluminiumrad, das sowohl trendig wie elegant ist.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.