Beitrag Fullsize Banner NRZ

Neuer Online-Shop bei ATU

In seinen fast 500 Autofahrerfachmärkten mit integrierter Meisterwerkstatt für fast alle Marken bietet ATU (Auto-Teile-Unger) alles rund ums Auto. Nunmehr bietet ATU fast sein gesamtes Sortiment auch im Internet an. Unter www.atu.de und dort Onlineshop findet der Kunde eine breite Palette an Kfz-Zubehör und -Ersatz- und -Verschleißteilen, zusammen mit den vielen Freizeitartikeln aus dem ATU-Produktangebot.

„Wir glauben, dass wir als Marktführer unter den unabhängigen Anbietern für Kfz-Teile und Dienstleistungen auch im modernen Online-Handel eine führende Stellung einnehmen müssen“, sagt Werner Aichinger, Vorsitzender der ATU-Geschäftsführung. „Bereits unser kleiner Online-Testshop hat so guten Zuspruch gefunden, dass die Erweiterung geradezu ein Muss gewesen ist. Jetzt bieten wir praktisch unser gesamtes Sortiment online an.“

Der neue Online-Shop enthält ein großes Sortiment an Kfz-Zubehörartikeln, die der Kunde entweder nach selbstgewählten Suchbegriffen oder systematisch nach Produktgruppen leicht finden kann. „Der Suchbaum soll gleichsam ein riesiges Online-Schaufenster für unsere Kunden sein; der Kunde kann konkrete Produkte ansehen oder auch einfach nur einen Online-Einkaufsbummel machen“, meint Silvia Bock, bei ATU für den Bereich E-Commerce verantwortlich. Neben den ausführlichen Produktbeschreibungen enthält der Online-Shop außerdem eine große Fülle von Zusatzinformationen zu vielen Artikeln, wie z. B. TÜV-Gutachten und Einbaulisten und -anleitungen. Silvia Bock: „Wir möchten dem Kunden ein möglichst spannendes und informatives Online-Kauferlebnis bieten.“

Die zweite Säule des neuen Shops ist der Bereich für fahrzeugspezifische Kfz-Ersatz- und -Verschleißteile. Hier steht ein elektronischer Autoteilekatalog zur Verfügung, mit dem der Kunde das passende Teil für seinen Fahrzeugtyp identifizieren kann; diese Fahrzeugidentifikation geschieht nach Wahl des Kunden über die Typschlüsselnummer im Kfz-Schein oder eine schrittweise Eingabe des jeweiligen Fahrzeugstyps. Der Autoteilekatalog zeigt dem Kunden dann auch automatisch Zusatzartikel an, die für den Einbau des jeweiligen Ersatzteils erforderlich oder empfehlenswert sind. Die Warenverfügbarkeit wird dem Kunden online angezeigt, der Versand erfolgt am nächsten oder übernächsten Werktag per Paketdienst.

Dieses Tool soll aber nicht nur dem ambitionierten privaten Do-it-yourself-Kunden zur Verfügung stehen – der ATU-Online-Shop hat einen eigenen Bereich für gewerbliche Kunden aus der Kfz-Branche.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.