BFGoodrich-Reifen werden zurückgerufen

Montag, 7. Februar 2005 | 0 Kommentare
 

Michelin Nordamerika ruft etwa 20.000 Reifen der Marke BFGoodrich vom Typ „Land Terrain“ in der Größe P235/75 R15 zurück, die zwischen dem 29. Februar und 19.

August 2004 (DOT AN HL B411 mit den Endnummern 0904 bis 3304 sowie Formencodes 40381 und 40382) in der Reifenfabrik Opelika (Alabama) hergestellt worden sind. Die Reifen wurden in den Vereinigten Staaten und Kanada verkauft, auf den für die Produktion verwendeten Formen fehlen die erforderlichen Abnutzungsanzeigen (tread wear indicators), die den Verbraucher darüber informieren, wann der Reifen abgefahren ist und ersetzt werden sollte. Wer solche Reifen erworben hat, bekommt vom Reifenhersteller kostenlos Ersatz durch einwandfrei gekennzeichnete Reifen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *