Giacuzzo Nissan 350Z auf Pirelli-Reifen

Freitag, 12. November 2004 | 0 Kommentare
 
Kultsportauto 350Z
Kultsportauto 350Z

Fahrzeugveredler Giacuzzo (Menden) präsentiert seinen Nissan 350Z anlässlich der essen Motor Show auf dem Stand des Technologiepartners Pirelli. Der 350 PS starke Sportwagen steht auf Leichtmetallfelgen der Challenge-Line im klassischen Fünf-Speichen-Design. Die nach außen breiter werdenden Speichen und das polierte Edelstahlfelgenbett unterstreichen das kraftvolle Erscheinungsbild des Giacuzzo 350Z.

Auf der Vorderachse beeindrucken sie in der Dimension 8,5x19 Zoll und Pirelli-Bereifung in 245/35 R 19. Die Hinterachse ist mit der Größe 9,5x19 Zoll und Reifen der Dimension 275/35 R 19 bestückt. Weiteres Messe-Highlight von Giacuzzo ist der brandneue Nissan Murano, der erst im Frühjahr 2005 in Deutschland auf dem Markt erhältlich sein wird.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *