DTM-Racing-Radio mit Dunlop

Streckensprecher hießen sie gestern, heute moderieren sie das „Racing Radio“. Neben dem Fan-TV, das die Zuschauer auf den Rängen mit Rennbildern, Zeitlupen-Wiederholungen und stets aktuellen Ergebnissen versorgt, gibt es seit dem DTM-Lauf im Motopark Oschersleben auch einen Radiosender, der den Fans über die Lautsprecher rund um die Strecke sowie auf der UKW-Frequenz 93,7 MHz aktuelle Informationen liefert. Dabei werden nicht nur die Reportagen von Burkhard Bechtel, Hannes Biechteler und Stefan Heinrich live gesendet, die Hörer werden auch mit Einspielern zu Themen rund um die DTM sowie Musik und Live-Interviews mit Fahrern aus der Boxengasse verwöhnt. Gleich beim Debüt dabei: DTM-Exklusivpartner Dunlop mit einem Feature zur Reifentechnik.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.